Förderverein des Gymnasiums verzichtet auf Betreuungsbeiträge für das 2. Halbjahr

Nachdem die Stadt Kamen bereits verkündet hatte, auf Beiträge für ihre Betreuungsangebote in vorgegebenem Rahmen zu verzichten, beschloss der Förderverein des Städtischen Gymnasiums Kamen als Träger der Übermittagsbetreuung im April, vollständig auf die Beiträge für das 2. Halbjahr des laufenden Schuljahres 2019/2020 zu verzichten. Daher werden die Beiträge in diesem Halbjahr nicht wie vorgesehen eingezogen.