Handball-Mädchen holen den Vizemeister-Titel nach Kamen

Als beste Schulmannschaft des Kreises in der Wettkampfklasse 3 im Handball nahm unser Mädchenteam heute an der Endrunde auf Regierungsbezirksebene teil, welche in Hagen-Hohenlimburg ausgerichtet wurde. Dabei traf die von Karl Kampmann betreute Mannschaft in der Vorrunde auf das Gymnasium An der Hönne aus Menden und die Märkische Schule aus Bochum. Nachdem beide Vorrundenspiele gewonnen worden konnten, setzte sich das Team auch im Halbfinale durch und qualifizierte sich somit für das Endspiel, das gegen das Goethe-Gymnasium Dortmund ausgetragen wurde. Leider reichten bei unseren Mädchen die Kräfte im zweiten Spiel hintereinander nicht mehr, um das mit Auswahlspielerinnen gespickte Team des Handball-Stützpunktes in Dortmund zu besiegen. Wir gratulieren zu einem tollen zweiten Platz! Für das Gymnasium spielten: Jona Krollmann, Anna Borgolte, Fotini Erifopoulos, Catrin Gerold, Paula Pothmann, Jennifer Greiner, Finja Müller, Selise Tekin, Pauline Block, Marleen Matthias, Mara Birk, Carolina Flick, Maja Mäke und Talia Cengiz