11.04.2019

bio-logisch! - Wettbewerb

ist ein NRW-weiter, jährlich stattfindender Einzelwettbewerb für Schülerinnen und Schüler, die sich über den Unterricht hinaus für biologische Fragestellungen und Phänomene interessieren. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Neugierde an naturwissenschaftlichen Fragestellungen sowie die Motivation der Schülerinnen und Schüler zum Forschen zu unterstützen und zu fördern. Das Aufgabenblatt setzt sich sowohl aus theoretischen als auch aus experimentellen Aufgaben zusammen, welches die Schülerinnen und Schüler selbstständig bearbeiten sollen.
Da dies jedoch insbesondere für jüngere Schülerinnen und Schüler eine große Herausforderung darstellt, stehen ihnen unsere Biologie Lehrerinnen Frau Seul und Frau Wilde bei der Teilnahme als Ansprechpartnerinnen zur Seite und führen die experimentellen Aufgaben bei Bedarf gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern durch. Hierfür wird ein Experimentier-Termin vereinbart.
Nun geht es schon bald auf in eine neue Runde:
Das Leitthema in diesem Jahr lautet “Ohne Moos nix los!“ und mitmachen dürfen alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10.
Jede Schülerin und jeder Schüler, die/der am bio-logisch!-Wettbewerb teilnimmt, erhält eine persönliche Urkunde. Auf die Besten der jeweiligen Jahrgänge aus ganz NRW wartet die Einladung zu einer viertägigen Schülerakademie; zudem gibt es Buch- und Sachpreise für weitere erfolgreiche Teilnehmer- und Teilnehmerinnen.