02.10.2019

Schöner wohnen auf 735 Quadratzentimetern – Projektarbeiten des Kurses KunstGeschichte

Unter Anleitung von Frau Parzyjegla-Dolinski gestalteten die jungen Architektinnen und Architekten des Differenzierungskurses KunstGeschichte Miniaturen ihres eigenen „Lebens-“ oder „Traumraums“. Als Grundkörper diente lediglich ein Karton von nur 21 x 35 x 10 cm - und doch sind kleine Paradiese voll Wärme und Weite entstanden...

Die phantasievollen Ergebnisse wecken Freude an der Innenarchitektur.

Die Message lautet: Auf zum Baumarkt!