02.04.2019

Traditionelles Frühjahrs-Volleyballturnier 2019 am Freitag, 12. April 2019

Das diesjährige Frühjahrs-Volleyballturnier für Oberstufenschüler und Ehemalige findet wie gewohnt am letzten Schultag vor den Osterferien (Freitag, 12. April 2019) statt.

Wer eine Mannschaft melden will, erscheint einfach während der Schulzeit in der Doppelsporthalle, um sich in die im Lehrerraum ausliegende Liste einzutragen. Wer dies (z. B. als Ehemaliger) nicht schafft, meldet sich bitte im Sekretariat oder durch eine Sportlehrerin oder einen Sportlehrer des Gymnasiums an. Wir benötigen für unsere Planungen den Namen einer Kontaktperson und euren Mannschaftsnamen.

Wer spontan noch mitspielen möchte, kommt vor Turnierbeginn einfach in die Sporthalle!

Turnierbeginn in der Doppelsporthalle ist wie immer um 13.20 Uhr. Der Spielplan wird dann veröffentlicht.

Hier noch ein paar Informationen zum Turniermodus:

Die Spielzeit richtet sich nach der Zahl der gemeldeten Mannschaften. In der Vorrunde wird wie gewohnt in drei Gruppen gespielt. Danach geht es für die Plätze 1 bis 3 aus den Vorrunden-Gruppen leistungsbezogen in neu zusammengesetzten Gruppen weiter, wobei die Gewinner der Vorrunden-Gruppen den Turniersieger ausspielen. Denkt bitte daran, dass in jedem Team mindestens zwei Spielerinnen sein müssen! Mehr als zwei Spielerinnen bringen euch Bonuspunkte. Es wäre zudem gut, wenn die gerade nicht aktiven Mannschaften das Schiedsgericht stellen würden.


Wir wünschen euch Viel Spaß beim Spielen und Klönen!