Der Gesundheitstag

Am 29.01.2015 hatten wir einen Gesundheitstag. Er fand in der Kantine unserer Schule statt. Als erstes haben wir uns einen Film zum Thema "Ernährung" angesehen (www.planet-schule.de-Ernährung)

Danach haben wir die drei auf den Tischen der Kantine aufgebauten Stationen, ebenfalls zum Thema "Nahrung", zusammen mit unserer Klassenlehrerin und den zwei netten Betreuerinnen bearbeitet.

An den drei Stationstischen ging es genauer um die Beantwortung der Fragen:

  • Wo steckt wieviel Zucker drin?
  • Welche Nahrungsmittel sind "wertvoll"? und
  • Macht es einen Unterschied, ob man sich nur von Süßigkeiten oder auch von "Gesundem" ernährt?

Nachdem wir diese drei spannenden Fragen beantwortet und besprochen hatten, ging es ans Obstschneiden, denn wir wollten ja auch noch Smoothies herstellen - den leckeren, schnell zubereiteten Snack für zwischendurch.

Als die ganzen Birnen, Äpfel, Bananen, Karotten, Orangen, Kiwis und Mangos geschält, geschnitten und gewaschen waren, konnten wir uns überlegen, welche Früchte zusammengemixt werden sollten.

Die ausgewählten Früchte wurden dann mit etwas Apfelsaft und ein paar Eiswürfeln püriert - und fertig war ein leckerer Smoothie.

Zum krönenden Abschluss wurde uns eine Mixtur aus Nüssen, Leinsamen, Hafer"milch", Kakaopulver und Bananen vorgeführt. Sie war Geschmackssache und ein bisschen gewöhnungsbedürftig.

Es war ein sehr schöner und informativer Tag.

(Viktoria Witanski und Christina Caspers, Klasse 5b)