Zum Hauptinhalt springen

Betreuung

 UPDATE

Liebe Schülerinnen und Schüler aus der Übermittagsbetreuung, liebe Eltern,

 

an dieser Stelle möchte ich noch einmal auf die Tage hinweisen, an denen keine Betreuung stattfindet. Diese sind …

 

  • Die allgemeinen Ausflugstage der Schule (06.10.2021 und 22.06.2022)
  • Die Elternsprechtage (19.11.2021 und 29.04.2022)
  • Die Tage mit Zeugnisausgaben (28.01.2021 und 24.04. 2022)
  • Tage, an denen kein Unterricht stattfindet (u. a. 31.01.2022 (Pädagogischer Tag), 24.05.2022 (mündliches Abitur)

 

Jörg Pelzer

Koordination Übermittagsbetreuung

 

 

Liebe Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6,

 

um die Durchmischung der Gruppen in der Übermittagsbetreuung bei den zuletzt stark steigenden Inzidenzzahlen möglichst gering zu halten, möchten wir zunächst auf das gewohnte AG- und Workshopangebot in der Übermittagsbetreuung verzichten. Die Übermittagsbetreuung mit den Angeboten der Hausaufgabenbetreuung sowie der Begleitung bei „Spiel und Spaß“ findet natürlich dennoch täglich bis 15:30 Uhr – in möglichst kleinen Gruppen – statt.

Entschuldigen Sie bitte die kurzfristige Änderung des Angebotes, aber die Sicherheit und Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler geht vor.

Sobald wir das Angebot „öffnen“ können, werden Sie darüber auf der Homepage informiert.

 

Schöne Grüße!

 

Jörg Pelzer

Koordination Übermittagsbetreuung

 

WICHTIGES UPDATE!

 

 

 

 

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler der künftigen Jahrgangsstufen 5 & 6,

das Angebot zur Übermittagsbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der künftigen Stufen 5 und 6 wird auch im kommenden Schuljahr an allen fünf Wochentagen stattfinden. Die Trägerschaft für die Übermittagsbetreuung übernimmt weiterhin der Förderverein der Schule.

Wie in den vergangenen Jahren beruht unser Konzept der Übermittagsbetreuung auf vier verschiedenen Säulen:

Die Teilnahme an der Übermittagsbetreuung kann wahlweise an einzelnen oder allen Wochentagen erfolgen. Die Anmeldung erfolgt verbindlich für jeweils ein Schulhalbjahr. Für die Betreuung fallen folgende Elternbeiträge an:

1-2 Nachmittage/Woche: 50 € halbjährlich 3-5 Nachmittage/Woche: 100 € halbjährlich

Die Kosten für das Mittagessen sind darin nicht enthalten. Die Essensanmeldung erfolgt über ein gesondertes Formular. Sonderwünsche (z. B. vegetarisches oder schweinefleischfreies Essen) können dabei berücksichtigt werden. Für das Mittagessen fallen folgende Kosten an:

1 Unterrichtstag in der Woche: 9€ monatlich 2 Unterrichtstag in der Woche: 18€ monatlich 3 Unterrichtstag in der Woche: 27€ monatlich 4 Unterrichtstag in der Woche: 36€ monatlich 5 Unterrichtstag in der Woche: 45€ monatlich

Bitte beachten Sie, dass Abwesenheitszeiten (z. B. aufgrund von Krankheit, Schulfahrten etc.) nicht erstattet werden können.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6, deren Eltern das Angebot zur Betreuung in Anspruch nehmen wollen, können – untergliedert in zwei Zeiteinheiten – in der Schule von 13:00-15:30 Uhr betreut werden.

Zeiteinheit 1: Betreuung in der Zeit von 13:00-14:00 Uhr

Nach der sechsten Stunde können die Kinder in der Mensa essen (das o.a. Essensangebot muss dabei nicht in Anspruch genommen werden, es können auch mitgebrachte Speisen verzehrt werden) und die weitere Zeit bis 14 Uhr auf dem Schulhof oder in der Pausenhalle unter Aufsicht spielen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, an AG-Angeboten in der Zeit zwischen 13:00 und 14:00 teilzunehmen. Im Anschluss daran soll in der Zeit von 14-15:30 Uhr ein vielfältiges und attraktives Angebot angeboten werden.

Zeiteinheit 2: Betreuung in der Zeit von 14:00 Uhr bis 14:45 oder 15:30 Uhr

Das Angebot für die Schülerinnen und Schüler umfasst vier Bereiche. Die „unterrichtsnahen“ Bereiche der Hausaufgabenbetreuung (an allen Wochentagen) sowie schulischer/fachspezifischer Förderangebote (Förderangebote in den Haupt-Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Französisch/Latein [nur Jahrgangsstufe 6] an je einem Tag in der Woche) werden dabei von interessierten und ausgewählten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe abgedeckt. Für die weiteren Säulen unseres Betreuungsangebotes – „Spielen und Entspannen“ und „Workshops/Arbeitsgemeinschaften“ – werden neben schulinternen Betreuern ggf. auch schulexterne Betreuer eingesetzt.

Auszug aus dem Workshop-Angebot der Übermittagsbetreuung der vergangenen Jahre

Technik-Workshops, Programmierung von Mini-PCs und Lego-Robotern, Schulzeitungs-Workshop, Basketball-Workshop, Medienkonstruktions-Workshop (Schwerpunkt Film), Experimentier-Workshop (offene AG), Cheerleader-Workshop (offene AG), Kreativ- und Bastel-Workshop ...

Am 2. Schultag (19.08.2021) und 3. Schultag (20.08.2021) ist eine allgemeine Betreuung in der Zeit von 13-15:30 Uhr möglich. Dazu finden sich die Kinder bitte nach der 6. Stunde im „Glaskasten“ bei den Getränkeautomaten (in der Nähe des Eingangs zur Bibliothek) ein.

In der ersten vollständigen Schulwoche (23.-27.08.2021) stellen sich dann die Workshops und AGs mit ihren Angeboten vor. Am Ende dieser Woche (27.08.2021) erhalten Sie über ihr Kind eine detaillierte Übersicht über das zur Wahl stehende Betreuungsangebot. Bitte übermitteln Sie Ihren Wahlbogen mit der verbindlichen Buchung der Betreuung am darauffolgenden Montag (30.08.2021). Nach Auswertung der Rückläufer können dann die Teilnahmelisten der einzelnen Angebote erstellt werden.

Für Rückfragen stehe ich jederzeit unter joerg.pelzer@gymnasium-kamen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Pelzer
Koordination Übermittagsbetreuung