Skip to main content

Was macht das Fach Deutsch aus?

„Das Fach Deutsch leistet innerhalb des Fächerkanons der Sekundarstufe I wesentliche Beiträge zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung, die die Wahrnehmung, Gestaltung und Reflexion der Vielgestaltigkeit von Kultur und Lebenswirklichkeit umfassen. Diese Reflexion findet in der Auseinandersetzung mit Sprache, Texten, Kommunikation und Medien statt.“ (Kernlehrplan NRW, 2019)

Was gibt es für Besonderheiten im Fach Deutsch am SGK?

Für die Sekundarstufe I:

  • jährlicher Vorlesewettbewerb (Börsenverein des Deutschen Buchhandels) in Jahrgangsstufe 6
  • mehrstündiger Theaterworkshop mit einer Theaterpädagogin in Jahrgangsstufe 6
  • AG „Schülerzeitung“
  • AG „Theater“
  • Bücherei mit Ausleihmöglichkeiten und Computer-Arbeitsplätzen

 

Für die Sekundarstufe II:

  • Literaturrecherche in der Oberstufe (Angebot der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund)
  • Literaturkurse in der Oberstufe (Theater und Film)
  • Bücherei mit Ausleihmöglichkeiten und Computer-Arbeitsplätzen

 

Wer unterrichtet das Fach Deutsch am SGK?

  • Andrea Aschendorf
  • Barbara Behrends
  • Judith Brinktrine
  • Stephanie Dräger
  • Annette Dumpe-Fischer
  • Emil Fait
  • Julian Glaremin
  • Dennis Henne
  • Frank Heyermann
  • Lisa Klimziak
  • Jana Rose
  • Anne Schäperklaus-Köhler
  • Anna Schmidt
  • Mareike Surmann

 

Welche Lehrwerke werden im Fach Deutsch am SGK verwendet?

  • P.A.U.L. D. von Schöningh
  • Deutschbuch von Cornelsen
  • Texte, Themen und Strukturen von Cornelsen